Hoheitliche Aufgaben

Fragen und Antworten zur Kalibrierung

ZDK und Überwachungsorganisationen haben gemeinsam eine Information für Prüfstützpunkte/Prüfplätze und anerkannte AU-Werkstätten sowie einen Fragen- und Antwortenkatalog veröffentlicht. Mehr zu diesem Thema erfahren


Kalibrierung der AU-Tester wird in Rheinland-Pfalz vorerst ausgesetzt

In Rheinland-Pfalz wird die Pflicht zur Kalibrierung eines AU-Testers solange ausgesetzt, bis eine ausreichende Anzahl von akkreditierten Dienstleistern gegeben ist.  … Mehr zu diesem Thema erfahren


Abschlussbericht zur AU-/AUK-Mängelstatistik 2017

Über 12,36 Millionen Abgasuntersuchungen wurden im Erhebungszeitraum 1. Januar bis 31. Dezember 2017 durchgeführt. Das geht aus der AU-/AUK-Mängelstatistik für das Jahr 2017 hervor. Mehr zu diesem Thema erfahren


Arbeitsschwerpunkte 2017/2018

Arbeitsschwerpunkte 2017/2018. Die ZDK-Abteilung Technik hat ihre Arbeitsschwerpunkte 2017/2018 detailliert zusammengestellt. Dieser ausführliche Bericht kann für anstehende Gespräche mit Kfz-Betrieben beziehungsweise für Innungsversammlungen sowie als Nachschlagewerk … Mehr zu diesem Thema erfahren


SP-Mängelstatistik für 2017

Die SP-Mängelstatistik für 2017 fasst alle landesspezifischen Auswertungen aus den Bundesländern zusammen, in denen die SP-Anerkennung auf die Kfz-Innung bzw. den Landesverband delegiert wurde. Mehr zu diesem Thema erfahren


Im Überblick: Die wichtigsten Änderungen zur HU

Ab 20. Mai 2018 gibt es Änderungen in der HU-Richtlinie. Auch wenn nicht alle Kfz-Betriebe direkt von den neuen Vorschriften betroffen sind, ist es in der Werkstattpraxis wichtig, die wesentlichen Punkte zu kennen. Mehr zu diesem Thema erfahren


GSP/GAP: Einbau- und Mängelstatistik für 2016

Die GSP-/GAP-Einbau- und Mängelstatistik für das Jahr 2016 liegt vor. Es wurden 38 999 Gasanlagen­prüfungen und 4 995 Gassystemeinbauprüfungen ausgewertet. Mehr zu diesem Thema erfahren


Schnell reagieren: Scheinwerfereinstellplatz kalibrieren lassen

Trotz einer Vereinbarung mit dem Landesverkehrsministerium sollten HU-Betriebe, die noch keinen kalibrierten Scheinwerfereinstellplatz haben, jetzt schnell reagieren.  … Mehr zu diesem Thema erfahren